Wartung von IT-Systemen

01 Feb Wartung von IT-Systemen

Wartungen an technischen Systemen werden in den unterschiedlichsten Bereichen durchgeführt. Sie stellen sicher, dass alles ordnungsgemäss funktioniert und – zumindest in absehbarer Zeit – auch nicht mit einem Ausfall gerechnet werden muss.
Da durch die zunehmende Digitalisierung der Erfolg vieler Unternehmen massgeblich von einer gut funktionierenden IT abhängig ist, sollten auch in diesem Bereich regelmässige Wartungen durchgeführt werden, um zum Beispiel Datenverlust oder Betriebsausfälle zu vermeiden.
Doch die Wichtigkeit dieser Wartung ist vielen Unternehmen bisher noch gar nicht richtig bewusst.

Mögliche Folgen fehlender Wartung der IT-Systeme

Die Daten von IT Systemen sind komplex und werden in vielen Unternehmen permanent von vielen verschiedenen Mitarbeitern genutzt. Funktioniert das System nicht, droht dem betroffenen Unternehmen ein erheblicher finanzieller Schaden.
Bei einem Ausfall der IT muss das Unternehmen schlimmstenfalls mit einem Ausfall, mindestens aber mit erheblichen Behinderungen des laufenden Betriebes rechnen:

  • Artikel müssen manuell eintragen oder gezählt werden
  • Es können keine Termine vereinbart werden
  • Bestellungen bei Lieferanten sind nicht möglich
  • Es können keine Bestellungen von Kunden verarbeitet werden

Auch der durch eine fehlerhafte IT verursachte Verlust von Daten kann dem betroffenen Unternehmen schaden.

Sicherheit durch IT Wartungen

Mit einer regelmässigen Wartung aller IT Systeme können Unternehmen vielen der beispielhaft genannten Probleme vorbeugen. Mit einer stetigen Überwachung und Prüfung der Systeme durch geschultes Fachpersonal können mögliche Schwachstellen frühzeitig erkannt und ein Ausfall des Systems oder Datenverlust sowie die dadurch verursachten Kosten verhindert werden.



Kontakt